Schlafplatz ok ?

Schauen Sie sich das Doppelbett in der Skizze an…

Dieser Schlafplatz (siehe Skizze) ist keinesfalls ok !

Das Bett links ist sehr stark belastet !

Beim Schlafen in diesem Bett übertragen sich die negativen Einflüsse auf den Körper des Menschen. Das Immunsystem reagiert oft mit seiner Vollblockade.

Erläuterung zu den Zeichnungen in der Skizze:

Im Bett links treffen die beiden kosmischen Gitternetze Kubischer Benker (rot) und Curry-Gitter-Netz (grün) direkt in der jeweiligen Kreuzung aufeinander. Aus dem Erdreich kommt die heftige ionisierende Gesteinsstrahlung (gelbes Feld) durch Uran, Blei, Silber und Quecksilber hinzu. Die Schemazeichnung zeigt „nur“ die natürlichen Störzonen im Schlafbereich.

Außerdem durchqueren noch dazu 3 Sendelinien diagonal das Schlafzimmer sprich 3 technische Störzonen befinden sich zusätzlich in der Luft im Raum. Die Bioenergie im Bett links ist komplett auf Null, das Immunsystem übernimmt genau diesen Wert und ist damit blockiert – es funktioniert nicht mehr. Das ist ein typischer Fall für eine sofort durchführbare Bettplatz-Sanierung.

Der optimale Schlafplatz ist die ultimative unverzichtbare Vorsorge für einen gesunden Körper.

Die Wichtigkeit der vollen Funktionstüchtigkeit unseres einzigartigen Immunsystems wird derzeit durch Corona deutlich.

Tun wir alles dafür, damit das Abwehrsystem unseres Körpers stark und kraftvoll funktionieren kann. 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.